Datenschutz

Dies ist das Internet-Angebot der Katharinen Apotheke in Stockdorf. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir zum Datenschutz stehen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie die Möglichkeit zur Bestellung von Xylit-Produkten benutzen.

Grundsätzlich gilt für dieses Internet-Angebot, dass der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre für uns von entscheidender Bedeutung sind. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns deshalb selbstverständlich. Wir möchsten, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie im Rahmen dieses Internet-Angebots verwenden.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, die Postanschrift und die eMail-Adresse.

Wo werden personenbezogene Informationen gesammelt?
Wir fragen Sie nach Ihrem Namen, Vornamen und nach anderen persönlichen Informationen, wenn Sie sich für Bestellung unserer Produkte entscheiden. Alle anderen Bereiche des Internet-Angebots erfordern keine Angabe von personenbezogenen Daten, können also anonym genutzt werden. Alle Informationen zu Ihrer Identität werden von uns nur gesammelt, wenn Sie uns diese ausdrücklich zur Verfügung stellen.

Geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur im Falle von Produktbestellungen und nur innerhalb der Apotheke Stockdorf. Ansonsten geben wir diese Daten nicht an Dritte weiter. Wir wissen Ihr Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt für den Schutz Ihrer persönlichen Daten an.

Sind meine Daten verschlüsselt?
Das komplette Internetangebot der Apotheke Stockdorf ist mittels SSL (Secure Socket Layer) gesichert. Dadurch werden alle Daten verschlüsselt übertragen (mit 256bit Verschlüsselungsstärke). Eine Verschlüsselung macht es für nicht berechtigte Personen sehr schwierig, die übertragenen Daten einzusehen. Deshalb ist es sehr unwahrscheinlich, dass jemand die Daten gesehen hat, als sie über das Netzwerk gesendet wurden.

Können sich diese Richtlinien ändern?
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit diese Richtlinien unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern. Informieren Sie sich ggf. vor einer Bestellung auf dieser Seite. Für Fragen stehen wir gerne unter datenschutz@apothekestockdorf.de zur Verfügung.